Hunkemöller zieht in das Schultheiss Quartier

Berlin, 24. Juli 2017. Hunkemöller, das erfolgreiche Bekleidungsunternehmen, eröffnet einen weiteren Standort in Berlin-Moabit.
Im neu erbauten Schultheiss Quartier in Berlin-Moabit, realisiert durch die Projektentwicklungsgesellschaft HGHI Holding GmbH des Bauinvestors H. G. Huth, wird Hunkemöller, das auf Dessous spezialisierte Fashionunternehmen, auf einer Fläche von rund 180 m2 eine neue Filiale eröffnen. Insgesamt entsteht in dem zukünftigen Shoppingzentrum auf dem Areal der ehemaligen, traditionellen Schultheiss Brauerei eine Mietfläche von 54.000 m2, wovon ungefähr 25.000 m2 Einzelhandelsfläche bilden. Kennzeichnend für das Schultheiss Quartier ist neben
dem modernen und vielfältigen Mietermix, der historische Standort kombiniert mit einer außergewöhnlichen Architektur.

Weiteres zum Schultheiss Quartier:
Die neu entstehende Shopping- und Erlebniswelt mit mehr als 69.000 m2 Bruttogeschossfläche beinhaltet 25.000 m2 Retailfläche, ca. 100 Shops inklusive eines Food-Courts und 15.000 m2 Bürofläche. Zusätzlich eröffnet das Meininger Hotel einen neuen Standort mit ca. 250 Zimmern. Rund 80% aller Flächen sind bereits vermietet. Außerdem ist der Standort nur 2km vom Berliner Hauptbahnhof entfernt und dank Bus- und U-Bahnlinien ideal an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Als Ankermieter stehen neben Media Markt bereitsKaufland, dm und die Berliner Kaffeerösterei fest. Auch die Büroflächen sind zu mehr als 70 % vermietet. Die Eröffnung ist für das Jahr 2018 geplant.

Über Hunkemöller:
Hunkemöller, ein in den Niederlanden gegründetes Unternehmen, ist derzeit die größte High-Street Dessous-Marke in Benelux. Mit rund 4.000 Mitarbeitern in 766 Filialen in 23 Ländern wächst Hunkemöller stetig. Derzeit gibt es Filialen in den Niederlanden, in Belgien, Luxemburg, Frankreich, Deutschland, Dänemark, Saudi-Arabien, Ägypten, Kuwait, Spanien, Russland, Israel, Großbritannien,
Österreich und Schweden sowie auf Aruba, Curacao, Marokko und Bahrain. Hunkemöller vertreibt Lingerie, Bademode, eine innovative Sportkollektion, sowie ausgefallene Accessoires für Damen. Das Inhouse-Designteam arbeitet ständig an der Produktentwicklung und -erneuerung. Das Team folgt den neuesten Dessous-Trends und achtet auf Qualität und Passform unserer Ware. Unsere Omni-Channel Wachstumsstrategie wurde als einheitliches Konzept für unsere neuen Filialen, Shop-in-Shops, E-Commerce und das internationale Franchising entwickelt.

Im September 2014 wurde Hunkemöller erneut zum besten Dessous-Einzelhändler in den Niederlanden, im November 2013 in Belgien, Deutschland und Österreich gewählt. Darüber hinaus wurde das Unternehmen in Deutschland mit dem renommierten Retailer of the Year Award (Händler des Jahres 2015) ausgezeichnet. Eine starke und innovative Marke. Hunkemöller gehört zu The Carlyle Group, eine US-amerikanische Investmentgruppe. Weitere Informationen zur HGHI Holding GmbH:Die HGHI Holding GmbH steht seit jeher für die professionelle Betreuung gewerblicher Großimmobilien, effizientes Management auf höchstem Niveau sowie die Planung, Gestaltung und Realisierung großartiger Visionen. Neben den Bereichen Office, Logistik und Traffic blickt das Unternehmen auf einen internationalen Erfahrungsschatz zurück, der bereits mehr als 750.000 m2 erfolgreich vermarkteter Handels-, Büro- und Wohnflächen beinhaltet. Eines der
größten und bekanntesten Projekte der HGHI Holding GmbH ist die Mall of Berlin am Leipziger Platz 12, die im Herbst 2014 eröffnet hat.
Berlin, 24. Juli 2017

Pressekontakt:
Leipziger Platz 16 | 10117 Berlin
Telefon 030-8049848-0 | Fax 030-8049848-11
E-Mail hghi@hghi.de | Internet http://www.hghi.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s