SHOW&ORDER: FULLY BOOKED

Mehr als 10.000 Quadratmeter, drei Ebenen und über 250 internationale Brands. Die achte Auflage der Messe ist restlos ausgebucht und öffnet am Dienstag, den 7. Juli im Kraftwerk in Berlin-Mitte ihre Pforten.

„Das ,Must-see‘ dieser Saison ist unser neuer SO…by SHOW&ORDER Bereich auf der zweiten Etage sowie unsere neu kuratierte ,Accessory Area‘. Als urban-kulinarisches Highlight präsentieren wir nature, detox und healthy Streetfood designt bei der ,Wilden Küche Berlin‘ “, so Verena Malta, Geschäftsführerin der SHOW&ORDER.

Das bereits im letzten Winter erprobte gemeinsame Ticket ermöglicht einen schnellen und denkbar einfachen Zugang zu den Messen SHOW&ORDER, Premium, Seek, Bright, Ethical Fashion Show Berlin und Green Showroom.

Neben bekannten Brands wie Hale Bob, ANINE BING, Larens Zurich, Juliet Dunn, Arma, Kudibal, Alice & Trixie, MosMosh oder KUYICHI werden darüber hinaus über 100 neue Aussteller ihre Kollektionen für die Saison Frühjahr/Sommer 2016 präsentieren, darunter Ibiza People, Barbara Bonner, Bella Jones, Brocken Bow, Superjeans of Sweden, T.A.G.G, Bondi Born und Louizon. Außerdem wartet die SHOW&ORDER mit zwei neuen Bereichen auf: In der neu geschaffenen ,Accessory Area‘ stellen hochwertige Brands, wie Olga Prieto, Nina Kastens und Flor Amazona, aus. Der ,Lifestyle Bereich‘ wird um einige Labels, wie Aroma Company, Gepps oder Teatox, erweitert.

Besondere Aufmerksamkeit wird diesen Sommer der exklusive French Showroom zur Berlin Fashion Week genießen: Die SO…by SHOW&ORDER Area.

Erstmalig wird unter der Schirmherrschaft von Sophie Guyot (FAME, Paris) ein einzigartiger French Showroom innerhalb der Messe mit neuen, internationalen Brands bespielt. SO…by SHOW&ORDER erobert Berlin und schafft einen Meeting Point voller Inspiration, Neuheiten und Trends für die kommende Saison. Hier präsentieren sich exklusive Brands, wie zum Beispiel Bagllerina, Bella Jones oder Lenny Niemeyer.

Get your ticket today on www.showandorder.de/visitors/

and be excited for a breeze of Bohemian Summer in Berlin!

Pressekontakt / Mediakooperationen

 

ssekontakt / Mediakooperationen

 

Press Contact / Media Contact

Kommentar verfassen