UNIQLO AND LEMAIRE geben neue Details zu ihrer Kollaboration bekannt

12. Mai 2015, Berlin – UNIQLO und die Marke LEMAIRE geben heute den Namen und das Logo ihrer Kollaboration bekannt. Die Schlichtheit des Namens der Kollaboration „UNIQLO AND LEMAIRE“ spiegelt die aufrichtige Partnerschaft und gemeinsame Philosophie beider Partner wider. Die Kollektion repräsentiert Produkte, die UNIQLOs LifeWear-Konzept – einfach besser gemacht – entsprechen, und das beide Marken charakterisiert. Jedes Produkt vereint Eleganz mit zurückhaltender Entspannung und Komfort für eine moderne, anspruchsvolle Garderobe.

Die Kollaboration zeigt UNIQLOs qualitativ hochwertige Materialien und einen kompromisslosen Fokus auf Qualität zu einem günstigen Preis. Anspruchsvoll, aber dennoch zugänglich, wird eine zeitlose, reduzierte Farbpalette von Grün-, Navy-, Weiß- und Rottönen präsentiert. Die Herren- und Damenkollektion wird im Herbst/Winter 2015 in UNIQLO Stores weltweit und in den Online Stores erhältlich sein.

UNIQLO AND LEMAIRE Kollektionslogo
UNIQLO AND LEMAIRE Kollektionsthema

UNIQLO und die Marke LEMAIRE haben sich zusammengeschlossen, um essentiellen Kleidungsstücken des täglichen Lebens, die aus sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Materialien gefertigt sind, eine zeitlose Eleganz einzuhauchen. Die Kollektion verleiht den Produkten ein raffiniertes und gleichzeitig charmantes Selbstbewusstsein, das zu jedem Anlass passt. Das ist LifeWear – verfeinert mit Stil, der die Individualität des Trägers ganz und gar respektiert.

Image10

„Die UNIQLO AND LEMAIRE Kollektion basiert auf der von beiden Marken gleichermaßen geteilten Philosophie, qualitativ hochwertige Kleidung für den Alltag anzubieten. Wir haben uns nicht nur darauf konzentriert, das Design zu verbessern, sondern auch auf der hohen Qualität der Materialien zu bestehen. Unser Ziel war es, Kleidung zu kreieren, die schlicht, schön und komfortabel ist. Jedes Stück verkörpert mehrere Ideen, und so zeigt ein einzelnes Produkt verschiedene Facetten – je nachdem, wie es getragen wird. Diese Kollektion war eine wertvolle Erfahrung und eine außergewöhnliche Kollaboration für uns als Designer. Wir hoffen, dass diese Kollektion Teil von jedermanns Leben wird“, so Christophe Lemaire und Sarah-Linh Tran zur Zusammenarbeit.

NEWS
Über die Marke LEMAIRE
LEMAIRE ist eine französische Modemarke, die von Christophe Lemaire und Sarah-Linh Tran geführt wird. Die Marke präsentiert Kollektionen, die vom kosmopolitischen Pariser Straßenleben gestern und heute inspiriert sind und mit einem aufmerksamen Auge für Details des täglichen Lebens entworfen sind. LEMAIRE genießt in Europa und weltweit großes Ansehen.

Pressebüro
Lucien Pages, 6 rue de Braque 75003 Paris, Tel : +33 1 42 77 33 05
contact@lucienpages.com, www.lemaire.fr
Über Christophe LEMAIRE
1965: Geburt in Frankreich
1991: Erste Kollektion von Christophe Lemaire
2000: Ernennung zum Lacoste Artistic Director
2007: Christophe Lemaires Wiederaufnahme seiner Tätigkeit und Eröffnung eines Geschäfts in Paris
2011: Ernennung zum Hermès Women’s Artistic Director
2015: Letzte Hermès Frühjahr-/Sommerkollektion

##

Über UNIQLO und Fast Retailing
UNIQLO ist eine Marke von Fast Retailing Co., Ltd., einer führenden, international agierenden japanischen Unternehmensgruppe des Bekleidungs-Einzelhandels, die unter sieben Hauptmarken Kleidung entwirft, herstellt und verkauft: Comptoir des Cotonniers, GU, Helmut Lang, J Brand, Princesse tam.tam, Theory und UNIQLO. Mit einem globalen Umsatz von rund 1,38 Billionen Yen im Geschäftsjahr 2014, welches am 31. August 2014 endete (US $13,3 Milliarden, gerechnet in Yen mit dem Umtauschkurs von $1 = 103,74 Yen Ende August 2014), ist Fast Retailing eines der gröβten Bekleidungsunternehmen der Welt, und UNIQLO ist Japans führender Fachhändler.

UNIQLO strebt kontinuierlich danach, seine Position als globale Marke weiter zu stärken, und eröffnet dazu laufend großflächige Filialen an bedeutenden Standorten weltweit. Derzeit betreibt das Unternehmen mehr als 1.500 Filialen in 16 Märkten: Japan, Australien, China, Deutschland, Frankreich, Hongkong, Indonesien, Malaysia, Philippinen, Russland, Singapur, Südkorea, Taiwan, Thailand, U.K. und die USA. Zudem wurde im September 2010 das soziale Unternehmen Grameen UNIQLO in Bangladesch etabliert, welches mehrere Grameen UNIQLO Filialen in Dhaka betreibt. Im Rahmen eines integrierten Geschäftsmodells entwirft, fertigt, vermarktet und verkauft UNIQLO hochwertige Casual-Kleidung. Nach Überzeugung des Unternehmens muss wirklich gute Kleidung äußerst bequem sein, universelle Designs und hohe Qualität aufweisen und allen, die die Kleidung tragen, hervorragende Passform bieten. Gemäß dem Unternehmensmotto „changing clothes, changing conventional wisdom and change the world“ möchte Fast Retailing hervorragende Bekleidung mit neuen und einzigartigen Werten schaffen, die das Leben der Menschen in aller Welt bereichert.

Weitere Informationen zu UNIQLO und Fast Retailing finden Sie unter www.uniqlo.com und www.fastretailing.com.

Pressekontakt PR Agentur: Pressekontakt UNIQLO Germany:
Sebastian Buchner, Silk Relations Susann Landefeld
T: +49.30.84710833 T: +49.30.290282621
E: uniqlo@silk-relations.com E: susann.landefeld@uniqlo.eu

Kommentar verfassen