ben weide

Berliner Unternehmerin 2014/2015: Petra Hoyer ist unter den drei Nominierten
Berlin, 26. Juni 2014 – Ein großer Erfolg für eine mutige Unternehmerin. Petra Hoyer, Mitbegründerin und Geschäftsführerin des Herrenmodelabels ben weide, ist als Berliner Unternehmerin 2014/2015 nominiert.
Petra Hoyer liebt im Alltag die Herausforderung und den Überraschungsmoment. Unmittelbar nach der Wende gründete sie als alleinerziehende Mutter in Berlin einen Baustoffhandel. Heute, 24 Jahre später, ist Petra Hoyer noch immer Geschäftsführerin und kann sich auf die Fahnen schreiben, sich in einer Männerdomäne behauptet zu haben: HObA Baustoffe ist der größte ostdeutsche Baustoffhandel, der von einer Frau geführt wird.
Parallel dazu ist Petra Hoyer auch Mit-Gründerin und Geschäftsführerin des Herrenmodelabels ben weide. Mode und Baustoffe – zwei Branchen auf den ersten Blick sehr unterschiedlich, finden Gemeinsamkeiten bei Werten wie Design, Qualität, Nachhaltigkeit. Eine Kombination, die die Unternehmerin reizt und zu einen gewissen Grad an ihre Wurzeln zurückbringt. Ihren ersten Trabbi verdiente Petra Hoyer mit Nähen.
Ob Petra Hoyer auch Berliner Unternehmerin des Jahres 2014/2015 wird, gibt Senatorin Cornelia Yzer im Rahmen des Berliner Unternehmerinnentages am 05.07.2014 bekannt.
Über ben weide:
ben weide – ein anderes Herrenmodelabel aus Berlin, hat sich dem Design und der Fabrikation authentischer tragbarer Männermode verschrieben. Intelligente und vor allem qualitativ sehr hochwertige Stoffe unterstreichen die klassische Linie eines jeden Kleidungsstückes. „Feel good, look great“ – dieses Gefühl wird dem Träger zu jedem Zeitpunkt vermittelt. Durch ausgefeilte Schnitte verleihen die Kleidungsstücke Haltung. Alle Kleidungsstücke sind in Berlin designed, die Stoffe stammen aus Deutschland, die Kollektionen sind vollständig Made in Europe. So unterstreichen sie Ben Weides Anspruch nachhaltig und zu fairen Bedingungen zu produzieren. Die Prozesskette zur Entstehung der Kollektionsteile ist vollständig durchdacht, insbesondere die Lieferanten, sei es für Stoffe oder Zubehör sind zu jedem Zeitpunkt nachvollziehbar. Die Gründer und Geschäftsführer des Labels, Ben Weide und Petra Hoyer, wollen Fabrikanten im klassischen Sinne und mit den damit verbundenen Werten, insbesondere der Transparenz, der Nachhaltigkeit und der Ehrlichkeit, sein. Dazu trägt auch bei, dass beide Quereinsteiger in die Modebranche sind und sich bereits in anderen Branchen als Unternehmer Meriten verdient haben. Die ben weide GmbH wurde 2013 gegründet, Geschäftssitz ist in Berlin.
ben weide, das Logo und Suiddy sind eingetragene Marken.

Süddeutscher Verlag onpact GmbH
Heike Rotberg-Stilling
Hultschiner Straße 8
81677 München
Tel: 089 – 2183 7275
Mail: presse@benweide.com

 

Kommentar verfassen